LVP Sortierung

Die entscheidende Vorstufe zum Recycling ist die Sortierung. Hier werden aus verschiedenen Abfallfraktionen Wertstoffe aussortiert, im Anschluss können diese sortenrein in den Recyclingprozess gehen.
Abfalltrennung

Vollautomatische Abfalltrennung

Bei der Sortierung werden aus verschiedenen Abfallfraktionen Wertstoffe aussortiert, damit diese im Anschluss sortenrein in den Recyclingprozess gehen können.

Ziel bei SUEZ ist es, aus dem „Gelben Sack“ möglichst viele Abfälle zu recyceln. In unseren Hochleistungssortieranlagen werden die einzelnen Wertstoffe separiert, ganz gleich ob Metalle, Aluminium, Papier, Verbundstoffe, Folien, PET oder andere hochwertige Kunststoffe aus Polyethylen und Polypropylen.

Komplett vollautomatisiert und mit modernster Technik läuft der  ganze Sortierprozess ab.

Trennungsprozess

Effizienter Trennungsprozess

Eisenhaltige Abfälle und Aluminium werden über Metallabschneider und Nichtmetallabschneider aussortiert. Die verschiedenen Kunststoffsorten werden von Nahinfrarottrenner erkannt und schießen die jeweiligen Materialstücke mit gezielten Luftstößen in die richtigen Behälter.


Der hohe Automatisierungsgrad sichert höchste Effizienz. Beispielsweise: In der SUEZ Sortieranlage in Ochtendung werden stündlich ca. 19 Tonnen Leichtverpackungen aus dem Gelben Sack/Gelbe Tonne sortiert. 21 Nahinfrarot-Trenngeräte und drei Siebtrommeln sorgen für sortenreine Trennung.

Kontakt